DDoS gegen schwedischen Bahnverkehr

Schwedischer Bahnverkehr durch ddos lahmgelegt

Eine Reihe von verteilten Denial-of-Service-Angriffen, die sich gegen den schwedischen Bahnverkehr richteten, verursachte zu Beginn dieser Woche Zugverspätungen und Unterbrechungen im Reiseverkehr. Der erste Angriff ereignete sich am 11. Oktober und traf die schwedische Verkehrsbehörde (Trafikverket) über ihre beiden Internetdienstanbieter TDC und DGC. Die DDoS-Bombardierung…

Aurora 17 erinnert Schweden an russische Bedrohung

Aurora 17 Militärübung in Schweden, Straßensperre

Im September startete Schweden die größte militärische Übung seit Jahrzehnten: Aurora 17. Während dieser Übung ist es zu einem starken Anstieg der gemeldeten Spionage-Aktivitäten gekommen, was die schwedischen Ängste gegen die “russische Bedrohung” wieder wachruft. Die Aurora 17, die vom 11. bis 29. September durchgeführt…

Waren Araber schon zu Wikinger-Zeiten in Schweden?

Grab aus Wikinger-Zeiten

Bei Ausgrabungen an Grabstätten aus Wikinger-Zeiten hat eine schwedische Universität arabische Schriftzeichen für “Allah” und “Ali” entdeckt. Man hatte diese Schriftzeichen in Begräbnis-Kleidung von Verstorbenen eingewebt. Forscher der Universität Uppsala beschreiben den Fund der geometrischen Kufic-Figuren in Silber auf gewebten Seidenbändern als “atemberaubend”. Die Forscher…

Ermittlungen gegen einen Stammzellenforscher eingestellt.

Ermittlungen gegen einen ehemaligen Karolinska Institut Angestellten

Schwedische Staatsanwälte haben die Ermittlungen gegen einen italienischen Stammzellwissenschaftler eingestellt. Dr. Paolo Macchiarini war im Zusammenhang mit dem Tod dreier Patienten, die nach einer Luftröhrentransplantation starben, verurteilt worden. Staatsanwalt Jennie Nordin sagte, dass es nicht bewiesen werden kann, dass Dr. Paolo Macchiarini schuldig sein würde,…

Bargeld spielt in Schweden eine immer kleinere Rolle

schwedisches Bargeld fünf Kronen Schein

Schweden verabschiedet sich mehr und mehr vom Bargeld zurück. Dafür boomen die Kartenzahlungen und Mobile Payment Apps. Einer neuen Studie zufolge ist das Land auf dem besten Weg, das Bargeld bis 2023 vollständig hinter sich zu lassen. Gleichzeitig gehen die Einzelhändler aber auch davon ausgehen,…

Swish – das schwedische mobile Zahlungssystem

swish, das mobile Bezahlsystem

Swish ist ein bisher ausschließlich in Schweden etablierte mobile Zahlungssystem. Die Banken DanskeBank, Handelsbanken, Länsförsäkring, Nordea, S|E|B und Swedbanken gründeten Swish 2012. Seit 2016 ist die Hälfte der schwedischen Bevölkerung als Nutzer registriert (5 Millionen im November 2016). Ein Großteil der registrierten Nutzer wenden Swish…

Bahn-Chaos in Schweden: Hackerangriff auf SJ

Hackerangriff auf SJ

Das schwedische Bahnunternehmen SJ bestätigte heute morgen, dass es zu einem Hacker-Angriff im Computer-System des Konzerns gab. Offenbar hatte bisher unbekannte Angreifer für mindestens 24 Stunden Zugriff auf ein Administrator-Konto des Unternehmens. Bereits gestern hatte SJ auf seiner Website mitgeteilt, dass es zu massiven Computer-Problemen…

Schweden auf dem Weg zur bargeldlosen Gesellschaft

Weg zur bargeldlosen Gesellschaft

Auf dem Weg zur bargeldlosen Gesellschaft ist die schwedische “Samhälle” Vorreiter, das klimpernde Bargeld abzuschaffen und teilweise durch Krypto-Währung zu ersetzen. Wenn man bedenkt, wie schnell (und wie massiv)  der Krypto-Währungssektor 2017 gewachsen ist, war es nur eine Frage der Zeit, bis andere Teile der…

Copyright © 2017 Schweden-Website