Elle Fanning im Höschen

In voller Blüte! Fast nackt Elle Fanning zeigt ihre blumige Unterwäsche im Trenchcoat, während sie für Woody Allen die Regenszene filmt. Sie ist nicht das typische Bild, wenn man an einen Blinker im Trenchcoat denkt. Aber genau das war es, als Elle Fanning am Donnerstag bei den Dreharbeiten zu Woody Allen ihren Hintern zeigte.

Die 19-Jährige drehte eine regnerische Szene vor dem Plaza Athenee Hotel in New York City, als sie einen Blick auf ihr keckes Hinterteil gab. Die weiße, blumige Unterwäsche der Schauspielerin war von hinten durch den Spliss des Mantels deutlich sichtbar. Sie ist nicht nackt, aber zeigt schon eine ganze Menge

Der Teenager war durchnässt, als sie die Straße hinauf und hinunter ging, während Kameras auf dem noch unbetitelten Projekt rollten. Die Schauspielerin zog dann einen Poncho und einen Hut an, um weitere Szenen mit Co-Star Timothee Chalamet zu filmen. Leider für Elle war es ein weiterer Co-Star Selena Gomez, der die Szenen mit dem jungen Hunk teilen konnte, da die beiden für mehrere Takes auskennen mussten. Die Sängerin dreht seit über einem Monat Allens Film und ihre Szenen mit Timothee waren dampfig.

Die Fotos von dem Shooting, die Elle Fanning fast nackt zeigen, sind hier zu sehen: http://www.dailymail.co.uk/tvshowbiz/article-4927854/Elle-Fanning-flashes-underwear-trench-coat.html

Copyright © 2019 Schweden-Website